Xerium stellt neue Adhesion-Filztechnologie für Faserzement-Maschinen vor

YOUNGSVILLE, NC, Nov. 21, 2014 (Globe Newswire) — Xerium Technologies, Inc. (NYSE:XRM), einer der weltweit führenden Zulieferer für Industriegüter und Dienstleistungen, brachte kürzlich für sein gesamtes Produktportfolio an Faserzement-Filzen die einzigartige Adhesion-Technologie auf den Markt. Dahinter verbirgt sich ein Upgrade, bei dem die Filze zusätzlich mit besonderen Materialien und Leistungsmerkmalen ausgestattet werden und so für einen extrem verkürzten Anlauf mit sofortiger Beschleunigung der Maschine sorgen. Darüber hinaus schützt das innovative Design den Filz vor vorzeitiger Verdichtung, die oft bei herkömmlichen Faserzement-Filzen auftritt. Adhesion Technologie steht für einen unmittelbaren Anlauf der Maschine auf volle Geschwindigkeit und Beibehalten dieser bis zum Ende der Laufzeit. Erfahren Sie mehr über die Adhesion-Technologie unter /news/xerium-news.aspx.

Dazu Bill Butterfield, Xeriums CTO und EVP: „Die Adhesion-Technologie verschafft der Faserzement-Industrie zum Durchbruch. Unsere Kunden sind von ihren Vorteilen überzeugt und ziehen einen beachtlichen Mehrwert aus den neuen Faserzement-Filzen.“

Weitere Details finden Sie auf dem folgenden Video.

Für weitere Informationen können Sie unsere Buildings Products Seite besuchen oder die aktuellen Produktbroschüren herunterladen.